Wie man

Wie man Bananen-Krümel-Muffins macht

Wie man Bananen-Krümel-Muffins macht

Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 F vor. Geben Sie 1 1/2 Tasse Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Muskatnuss und 3/4 TL Zimt in eine Schüssel und mischen Sie 2 zusammen.

Zerschmettere deine Bananen, ich mache es in einem Messschnitt und ich benutze nur eine Gabel. Aber Sie können es so machen, wie es für Sie am besten funktioniert

Bananen alle zerschlagen

In einer anderen Schüssel fügen Sie Ihr Öl hinzu

Und dein Ei

Und zusammen verquirlen

Fügen Sie Ihre Bananen hinzu

Vanilleextrakt

Dein granulierter und brauner Zucker. Und zusammen verquirlen.

Fügen Sie Ihre Mehlmischung hinzu, bis sie gerade kombiniert ist. Nicht übermischen. Wenn Sie Walnüsse oder Pekannüsse usw. hinzufügen möchten, können Sie dies tun.

Sollte so aussehen, wenn es gemischt ist. Legen Sie es beiseite und jetzt sind wir bereit, das Topping zu machen, oder Sie können an dieser Stelle ohne das Krümel-Topping backen

In eine Schüssel 2 Esslöffel Mehl geben,

1/8 Teelöffel Zimt

1/4 Tasse brauner Zucker oder weniger, wenn Sie es nicht zu süß wollen. Zusammen mischen.

Fügen Sie kalte Butter hinzu und schneiden Sie sie in eine Mischung, bis sie grobem Maismehl ähnelt. Ich benutze dazu eine Gabel, aber benutze was auch immer für dich funktioniert.

Sollte so aussehen

Ich mag es, Papierbackbecher in die Dosen zu stellen

Fügen Sie Ihren Teig hinzu, dieses Rezept macht 12 Muffins

Fügen Sie Ihren Belagstreusel hinzu

In den Ofen geben. 20 Minuten backen oder bis der Zahnstocher sauber herauskommt. Jeder Ofen ist anders, also würde ich sie wahrscheinlich um 18 Minuten überprüfen

Abkühlen lassen

Und genieße!


Schau das Video: Saftige BANANEN-NUSS MUFFINS ohne Zucker! Perfekt fürs Frühstück (Dezember 2021).