Wie man

Wie man französische Makronen macht! (für Anfänger!)

Wie man französische Makronen macht! (für Anfänger!)

Beginnen Sie mit der Herstellung von superfeinem Zucker, wenn Sie ihn nicht gekauft haben. Super einfach, Kristallzucker in einen Mixer geben, ca. 20 Sekunden mixen!

Puderzucker und Mandelmehl mischen.

Sieben Sie es zweimal! Dies ist ein wichtiger Schritt! :) :)

In der Zwischenzeit das Eiweiß zu weichen Spitzen schlagen.

Fügen Sie den superfeinen Zucker hinzu und peitschen Sie, bis die Spitzen steif sind. (Mehr als das, was ich auf dem Bild zeige !!;)

Wenn Sie möchten, fügen Sie in diesem Schritt etwas Lebensmittelfarbe hinzu (ich habe die Gele verwendet) und sieben Sie dann die Mischung aus Puderzucker und Mandelmehl ein!

Falten Sie den Teig mit einem Gummispatel etwa 60 - 65 Mal.

Nehmen Sie eine Rohrleitungsspitze heraus. Ich habe Wilton 22 benutzt.

Pfeifen Sie Runden ähnlicher Größe in einem Abstand von einem Zoll auf einem Backblech mit Pergamentpapier.

10 Minuten bei 325 Grad backen. Lassen Sie sie nicht bräunen, aber stellen Sie sicher, dass sie knusprig sind.

Etwa zehn Minuten auf einem Rost abkühlen lassen, dann Erdbeermarmelade hinzufügen (oder welche Füllungen Sie bevorzugen! Zuckerguss, Schokolade, frisches Obst, alles!)

Ta da !! Französische Makronen!

Sie waren so gut, dass ich sie auf der Theke liegen ließ und zehn Minuten später zurückkam und meine Schwester bereits 4 gegessen hatte!

Brombeermarmelade!


Schau das Video: DIY Überraschungsboxen Für Anfänger (Januar 2022).