Die Architektur

Chinas hängendes Kloster ragt am Rande einer Klippe hervor

Chinas hängendes Kloster ragt am Rande einer Klippe hervor

[Bildquelle: Flickr]

Eingebaut in die Seite einer Klippe 75 Meter in der Luft in der Nähe von Datong, China liegt ein 1.500 Jahre alt Kloster, das ein Bild des technischen Wunders und der architektonischen Schönheit ist. Etwa die Hälfte der Struktur wird von langen Pfeilern getragen, die sich weit unten in die unteren Klippen erstrecken. Obwohl die Struktur gut erhalten wurde, wird ihr Überleben auch ihrer erhöhten Natur zugeschrieben, da sie vor Überschwemmungen und Witterungseinflüssen geschützt war. Die meisten Räume des Klosters sind von den umliegenden Felsen nach außen gebaut, wodurch es die spinnenartige Stützstruktur darunter erhält.

[Bildquelle: Flickr]

Von den wenigen Räumen, die in den Felsen gegraben wurden, ist einer besonders einzigartig, da er Darstellungen von enthält 3 verschiedene Gottheiten aus der Umgebung. Laut ABC wird angenommen, dass die umliegenden Kulturen, da ihre Religion hier als vertreten angesehen wurde, keine Notwendigkeit verspürten, sie zu zerstören.

Der Weg zum Kloster ist zwar gefährlich wie das Bauwerk selbst, verfügt jedoch über ein Sicherheitsgeländer, um Ihnen zusätzlichen Komfort zu bieten. Dächer und Innenräume des Tempels sind reich verziert mit religiösen Bildern und Skulpturen. Es wird gemunkelt, dass der Bau des Tempels von nur einem Mönch begonnen wurde, der den Rahmen für ein heute ziemlich großes Bauwerk legte.

[Bildquelle: Flickr]

Weit entfernt von seiner ursprünglichen Nutzung ist das Kloster heute eine wichtige Touristenattraktion in der Region. Die Struktur wird umgebaut, um dem zunehmenden Verkehr standzuhalten. Während das technische Wunder dieser Struktur, das den damals zur Verfügung stehenden Werkzeugen gegeben wurde, atemberaubend ist, repräsentiert es einen kulturellen Frieden, den es auch in die Region gebracht hat.

SIEHE AUCH: Dorfbewohner haben 1200 Meter Tunnel von Hand durch die Seiten der Klippe geschnitzt


Schau das Video: Sie bauten in 2 Tagen eine neue Brücke, nachdem sie abgerissen wurde! (Januar 2022).