Bauingenieurwesen

Was ist besser: Ein Kreisverkehr oder ein 4-Wege-Stopp?

Was ist besser: Ein Kreisverkehr oder ein 4-Wege-Stopp?

Wenn es ums Fahren geht, unterscheiden sich die USA von Großbritannien nicht nur am Straßenrand, auf dem sie fahren. Einer der anderen Hauptunterschiede ist die Art und Weise, wie Kreuzungen behandelt werden. Großbritannien nutzt den Kreisverkehr, während fast überall in Amerika der 4-Wege-Stopp verwendet wird. Für den anderen klingt jeder völlig absurd, aber welcher bewegt den Verkehr effizienter und um wie viel? Wie sich herausstellt, besteht der beste Weg, dies herauszufinden, darin, jeweils gleichwertige Tests durchzuführen und festzustellen, wie viele Autos es durch jede Kreuzung schaffen.

Verkehrs- und Transportdesign hat viel mit der Einführung jedes Kreuzungssystems zu tun. Die USA nahmen die 4-Wege-Haltestelle an, weil die Ingenieure glaubten, sie sei viel sicherer als eine Kreisverkehrskreuzung. Zu welchen Kosten für die Effizienz erhöht die Sicherheit des Vier-Wege-Stopps die Amerikaner? Wenn Sie jemals einen 4-Wege-Stopp verwendet haben, wissen Sie, dass zwischen den gleichzeitig eintreffenden Fahrern große Verwirrung herrscht, was die Methode noch langsamer macht.

Selbst mit diesen offensichtlichen Ineffizienzen ist es immer noch eine Frage, welche Kreuzung schneller ist. Um die Debatte ein für alle Mal zu beenden, machten sich die Mythbusters daran, jeden einzelnen zu testen. Schau es dir hier an.

Wenn man in den Test geht, könnte man wahrscheinlich annehmen, dass der Kreisverkehr schneller sein würde, aber die Frage ist, um wie viel? Wie sich herausstellt, sind Kreisverkehre mehr als 20% effizienter als 4-Wege-Stopps. Vielleicht ist es an der Zeit, dass die USA mit Großbritannien an Bord gehen.

Geschrieben von Trevor English


Schau das Video: Besser Motorradfahren lernen - Mit einer Übung leiwand Motorrad fahren trainieren (Januar 2022).