Physik

Modifizierte Lasermethode erzeugt Mikroenergieeinheiten

Modifizierte Lasermethode erzeugt Mikroenergieeinheiten

Was Unternehmen häufig davon abhält, immer kleinere Geräte herzustellen, ist die Größe des Akkus und der gelegentlich störende Platzbedarf. Forscher an der Universität von Missouri haben gerade eine neue Laserschreibmethode entwickelt, mit der Hersteller möglicherweise Batterien nach Belieben konfigurieren können. Klein fabrizieren Energiespeicher Mit dieser neuen Technik wird es möglich, die Form des Raums anzunehmen, der um alle Funktionskomponenten herum verbleibt. Das Team hat die DLW-Methode (Direct Laser Writing) geändert, um die neue Power-Containment-Technik zu erstellen. Ein Beispiel hierfür ist unten zu sehen.

[Bildquelle: Universität von Missouri]

„Das Hauptziel unserer Forschung war es, einen effizienten und kostengünstigen Weg zu finden, um Nanostrukturen mit Mikroenergiespeichern für Anwendungen in der Mikroelektronik zu integrieren. Unser Labor hat sich entschlossen zu testen, ob Katalysatoren mit einer einstufigen Laserbearbeitungsmethode auf jeder Oberfläche synthetisiert und strukturiert werden können, um Mikrobatterien und Mikrobrennstoffzellen in den von Computerprogrammen vorgegebenen Formen herzustellen. “ ~ Jian Lin, Assistenzprofessor am Institut für Maschinenbau und Luft- und Raumfahrttechnik

Die Oberflächen der erzeugten Zellen sind sowohl elektrisch leitend als auch enthalten katalytische Eigenschaften. Im Wesentlichen können Unternehmen durch diesen Prozess Mikrobatterien herstellen, die chemische Energie in elektrische Energie umwandeln und in Geräte passen, die so klein sind, wie es für ein Design erforderlich ist. Dieser Durchbruch ist nicht nur wegweisend für kleinere Elektronikgeräte, sondern öffnet auch die Tür für den Einsatz von Sauerstoff oder Wasserstoff als Kraftstoffkondensatoren in der Unterhaltungselektronik, die sauberere Quellen als aktuelle chemische Batterien sind.

[Bildquelle: Universität von Missouri]

Das ansonsten nicht anerkannte Forschungsteam erhält hohe Auszeichnungen, nachdem es in einer so weitgehend kommerziellen Branche Durchbrüche erzielt hat. Die Herstellungsmethode ist in der Abbildung oben zu sehen, in der ein Laser das Logo der Universität von Missouri mit der gleichen Methode, die vom Forscherteam entwickelt wurde, auf ein Substrat ätzt. Unten sehen Sie ein sehr nützliches Bildungsdiagramm, das die Art und Weise beschreibt, wie der Prozess der Mikroenergieeinheit eine erzeugt katalytische Oberfläche für den Batteriegebrauch.

[Bildquelle: Universität von Missouri]

Es sind akademische Fortschritte wie diese, die den Weg für den kommerziellen Fortschritt weisen. Wir erkennen oft nicht, welchen Einfluss unsere Forschung als Ingenieure oder Wissenschaftler auf den weiteren Bereich der Welt haben kann, und dies ist ein Beispiel. Ein ansonsten nicht anerkanntes Team von Wissenschaftlern hat relativ über Nacht hohe Anerkennung gebracht und möglicherweise die Zukunft der Unterhaltungselektronik revolutioniert.

SIEHE AUCH: MIT schafft Solartürme, die die Energieerzeugung steigern


Schau das Video: AUSPROBIERT: FRAXEL LASER u0026 VAMPIRE LIFTING zur Hautverjüngung gegen Faltengroße Poren Grey Young (Januar 2022).