Werdegang

25 reichste Ingenieure der Welt

25 reichste Ingenieure der Welt

Die 25 reichsten Ingenieure der Welt kommen aus verschiedenen Bereichen. Wenn Sie nach den bestbezahlten Jobs suchen oder in welcher Branche Sie am meisten Geld verdienen, finden Sie Engineering auf jeden Fall ganz oben auf der Liste.

Scrollen Sie nach unten und überzeugen Sie sich selbst - Ingenieure werden tatsächlich reich! Wer sind die 25 reichsten Ingenieure der Welt?

Werfen wir einen Blick. Die folgenden Zahlen basieren auf denen von Forbes.

Fünf der zehn größten der reichsten der Welt sind Ingenieure.

Wer ein gutes Gehalt mit einem Anstieg des Einkommens im Laufe der Zeit sucht, sollte wirklich in Betracht ziehen, Ingenieurwissenschaften am College zu studieren.

1. Jeff Bezos

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 112 Milliarden US-Dollar

Firma oder Firmen: Amazon / Blue Origin

Universitätsabschluss: Elektrotechnik und Informatik

Forbes zeichnet Jeffs Vermögen auf, hier zu sein 112 Milliarden Dollar. macht ihn zum reichsten der reichsten Ingenieure. Der Gründer und CEO der größten E-Commerce-Plattform Amazon hat einen Abschluss in Elektrotechnik und Informatik.

Jeff ist an die Spitze von Forbes Milliardärs-Rängen aufgestiegen, als die Aktie von Amazon im letzten Jahr oder so in die Höhe schoss. Dieser rasche Anstieg ist teilweise auf die Cloud-Computing-Einheit von Amazon, Amazon Web Services, zurückzuführen. Bezos besitzt herum 17% von Amazon.com und prahlte in 2016 an die Aktionäre, dass Amazon das schnellste Unternehmen aller Zeiten ist 100 Milliarden Dollar im Jahresumsatz.

Bezos wurde von seiner Mutter und seinem Stiefvater erzogen, einem kubanischen Einwanderer, der ihn adoptierte. Er hat tatsächlich eine sehr lukrative Karriere im New York Hedge Fund in beendet 1994 mit der Idee, Bücher im Internet zu verkaufen. Amazon verkauft jetzt so ziemlich alles, was Sie wollen.

Bezos hat auch eine Leidenschaft für die Raumfahrt. Er gründete eine Luft- und Raumfahrtfirma, Blue Origin, um eine wiederverwendbare Rakete zu entwickeln, mit der Bezos Passagiere befördern will. Er kaufte auch die Washington Post in 2013 für eine dürftige250 Millionen Dollar.

2. Bill Gates

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 90 Milliarden Dollar

Unternehmen: Früher Microsoft

Universitätsabschluss: Hat sein Grundstudium nie abgeschlossen

Laut Forbes liegt Bills geschätzter Wohlstand in der Nähe 90 Milliarden Dollar. Er ist der zweitreichste Milliardär und 7. mächtigste Person, anscheinend.

"Geld hat für mich über einen bestimmten Punkt hinaus keinen Nutzen. Es dient ausschließlich dem Aufbau einer Organisation und der Bereitstellung der Ressourcen für die Ärmsten der Welt."

Obwohl er sein Grundstudium technisch nicht abgeschlossen hat, ist seine Arbeit seit seinem Abbruch sicherlich eine der wichtigsten in der Computertechnologie aller Zeiten.

Seine Verdienste um die Computertechnik sollten ihn wirklich als Ehreningenieur qualifizieren, wenn nichts anderes.

Bill Gates trat als Leiter von Microsoft in zurück 2014 bleibt aber Berater und Vorstandsmitglied des 1975 gegründeten Unternehmens.

3. Bernard Arnault

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 72 Milliarden Dollar

Unternehmen: LVMH

Universitätsabschluss: Ingenieurwesen

Der französische Geschäftsmann Bernard Arnault ist CEO von LVMH, einem multinationalen Luxusgüterkonglomerat, dem Louis Vuitton und Moet Hennessey gehören. Er ist auch ein lebendiger Kunstsammler, der Stücke von Picasso, Andy Warhol und Henry Moore besitzt. Laut Forbes liegt sein Vermögen bei 72 Milliarden Dollar macht ihn auch zum 4. reichster Milliardär und 56. mächtigste Person.

Bernard ist einer der ultimativen Geschmacksmacher des Wortes und betreut 70 Marken, darunter Dom Perignon, Bulgari, Louis Vuitton, Sephora und Tag Heuer sowie fast 3.900 Einzelhandelsgeschäfte. Er war der CEO der LVMHe 1989 das machte einen Rekord Umsatz von 40 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016.

Obwohl der Reichtum von Herrn Arnault technisch gesehen nicht ausschließlich mit dem Ingenieurwesen zu tun hat, hat er einen Abschluss als Ingenieur von der Ecole Polytechnique in Frankreich.

4. Mark Zuckerberg

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 71 Milliarden Dollar

Unternehmen: Facebook

Universitätsabschluss: Informatik Ingenieurwesen

Mark hat ein Vermögen von 71 Milliarden Dollar nach Forbes. Das versetzt ihn in 4. Platz für den reichsten Menschen der Welt und 13. mächtigste Person. Marks Vermögen ist gestiegen, als der Aktienkurs von Facebook in die Höhe geschossen ist.

Er ist ein weiterer Studienabbrecher, der sich wirklich sehr gut geschlagen hat, danke. Mark verließ die Harvard University in 2004 im Alter von 19 den globalen Riesen Facebook zu starten.

Mark und seine Frau haben sich verpflichtet, herumzugeben 99% ihres Facebook-Einsatzes über ihre Lebenszeit.

5. Carlos Slim

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): $67.1

Unternehmen: Telmex

Universitätsabschluss: Bauingenieurwesen

Wenn Sie sich ein Szenario vorstellen könnten, in dem Ihr Lebensmittelgeschäft, Ihr Mobilfunkanbieter und das größte nationale Bauunternehmen im Besitz desselben Unternehmens wären, hätten Sie die Situation in Mexiko ziemlich genau beschrieben. Stellen Sie sich jetzt einen Mann vor, der für all das verantwortlich ist - jetzt haben Sie Carlos Slim beschrieben.

Laut Forbes hat Carlos Slim ein Vermögen von 67,1 Milliarden US-Dollar. Carlos Slim ist nicht nur einer der reichsten Ingenieure auf dieser Liste, sondern auch der 7. reichste Mann auf dem Planeten. Forbes listet ihn auch als 20 .. mächtigste Person auf dem Planeten.

Er studierte Bauingenieurwesen an der Universidad Autonoma de Mexico und ist jetzt CEO und Vorsitzender von Telmex (Mexikos einziger Telefongesellschaft), America Movil (Lateinamerikas größtem Mobilfunkunternehmen), Samsung Mexico und Grupo Carso.

6. Charles Koch

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 60 Milliarden Dollar

Unternehmen: Koch Industries

Universitätsabschluss: Chemie- und Maschinenbau

Charles hat ein Vermögen von 60 Milliarden Dollar nach Forbes. Koch soll der sein 8. reichster Milliardär und 37mächtigste Personlaut Forbes. Charles Koch erhielt zwei M.Sc. in Chemie und Maschinenbau vom MIT und gründete zusammen mit seinem Bruder ein Chemie- und Ölraffinerieunternehmen Koch Industries, in dem er derzeit die Position eines CEO innehat.

Dieses Konglomerat hat herum 100 Milliarden Dollar im Verkauf von Pipelines, Chemikalien, Dixie-Bechern, Brawny-Papiertüchern und Stainmaster-Teppichen. Sein Vater Fred Koch gründete die ursprüngliche Firma Rock Island Oil & Refining Company in 1940 die es geschafft hat, eine Methode zur Raffination von Schweröl zu Benzin zu verbessern.

7. David Koch

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 60 Milliarden Dollar

Unternehmen: Koch Industries

Universitätsabschluss: Chemieingenieurwesen

Der andere Bruder von Koch Industries, David Kosh, besitzt 42% des Unternehmens und ist der Executive Vice President. Im Gegensatz zu seinem Bruder studierte David nur Chemieingenieurwesen, obwohl er immer noch beide B.S. und ein M.S. Forbes zeichnet seinen Reichtum als auf 60 Milliarden Dollar.

Er teilt die 8. reichste Position mit seinem Bruder. David teilt die Mehrheitsbeteiligung an Koch Industries, dem zweitgrößten Privatunternehmen der USA.

"So wie ich das sehe, ist die Krebsforschung absolut unparteiisch. Krebs ist sehr demokratisch in dem Sinne, dass er Menschen unabhängig von ihrer Rasse, ihrem Geschlecht, ihrem nationalen Hintergrund oder ihrer politischen Überzeugung angreift." - Investopedia

Erstaunlicherweise überlebte David 1991 eine Kollision mit einem Landebahnflugzeug. Er tastete sich den Gang hinunter und öffnete eine Tür, um zu entkommen.

8. Larry Ellison

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 58,5 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Orakel

Universitätsabschluss: Hat sein Grundstudium nie abgeschlossen

Larry soll es wert sein58,5 Milliarden US-Dollarnach Forbes. Sie listen auch Larry als den auf 10th reichste Person der Welt. Larry war Mitbegründer des Software-Riesen Oracle in 1977 den wachsenden Markt für Kundenbeziehungsmanagement-Datenbanken nutzen.

Er gab seine Rolle als CEO in auf 2014 ist aber weiterhin als Vorsitzender und Chief Technology Officer beteiligt. Ellison hat wie andere Einträge auf dieser Liste sein Grundstudium nie abgeschlossen und bis zur Gründung von Oracle begonnen, Datenbanken für die CIA zu erstellen.

9. Michael Bloomberg

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 50 Milliarden Dollar

Unternehmen: Bloomberg L.P.

Universitätsabschluss: Elektrotechnik

Wie reich ist Michael Bloomberg? 50 Milliarden Dollar Laut Forbes ist das so. Nach dem Studium der Elektrotechnik an der Universität entschied sich Bloomberg für die Finanzierung und gründete seine eigene Firma namens Bloomberg L.P. in 1981.

"Mein erster Job außerhalb der Schule war an der Wall Street und ich blieb dort 15 Jahre. Es war eine großartige Fahrt. Alle haben mich geliebt - bis zu dem Tag, an dem sie mich gefeuert haben!"

Bloomberg ist eine globale Organisation für Finanzsoftware, Daten und Medien, in der Michael Bloomberg 88% der Anteile am gesamten Unternehmen hält.

Bloomberg wurde an der Wall Street in gestartet 1966 als Einsteiger bei der Investmentbank Salomon Brothers. Er begann mit der Zählung von Anleihen und Aktienzertifikaten, arbeitete sich bis zum Anleihenhandel vor und wurde dann Partner in 1972.

Michael wurde später von seiner Position als Head of Equity Trading and Sales in herabgestuft 1979. Michael Bloomberg wurde gefeuert 15 Jahre später, als das Unternehmen 1981 mit einem Abfindungspaket von an die Börse ging 10 Millionen Dollar.

10. Larry Page

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 48,8 Milliarden US-Dollar

Unternehmen:Google

Universitätsabschluss: Informatik Ingenieurwesen

Forbes listet Larry mit einem Nettowert von auf 48,8 Milliarden US-Dollar. Das macht ihn zum 12. reichster Milliardär und 10. mächtigste Person ebenso wie 5. reichste Person in der Technik.

"Man verliert nie einen Traum; er inkubiert nur als Hobby."

Der CEO von Google war Mitbegründer der großen Suchmaschine 1998 besitzt aber nur 16% der Aktien. Nach seinem Master-Abschluss in Informatik an der University of Stanford trug er nun zu allen wichtigen Entscheidungen bei Google bei.

Larrys Aufstieg zum Wohlstand begann während seiner Zeit an der Stanford University, als er Sergey Brin traf. Das Paar entschied sich für eine Dissertation darüber, wie Websites miteinander verknüpft sind.

Danach erstellten sie einen PageRank, der Websites anhand ihrer relativen Anzahl von Seitenlinks einstufte. Dies entwickelte sich schließlich zu dem, was wir jetzt Google nennen.

Die allererste Inkarnation von Google durchstreifte die Stanford-Website in 1996 und der Rest ist Geschichte.

Larry ist ein Verfechter sauberer Energie und hat sogar Brennstoffzellen und Geothermiesysteme in seinen Häusern in Palo Alto installiert. Berichten zufolge hat er zwei geheime Startups von Flugautos, Zee Aero und Kitty Hawk, persönlich finanziert.

11. Sergey Brin

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 47,5 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Google

Universitätsabschluss: Mathematik und Informatik

Der andere Mitbegründer von Google, Sergey Brin, traf Larry Page in Stanford und die beiden IT-Spezialisten gründeten Google und wurden Milliardäre.

"Natürlich möchte jeder erfolgreich sein, aber ich möchte darauf zurückblicken, dass er sehr innovativ, sehr vertrauenswürdig und ethisch ist und letztendlich einen großen Unterschied in der Welt macht."

Forbes rangiert Sergey als 13. reichster Milliardär in der Welt und 35. mächtigste Person mit einem Nettowert von 47,5 Milliarden US-Dollar.

Sergeys Bildungsvergangenheit ist jedoch technisch nicht technisch. Er hat einen Abschluss in Mathematik, Informatik und leitet verschiedene Ingenieurprojekte wie die von uns erwähnten selbstfahrenden Autos.

Sergey wanderte im zarten Alter von aus Russland in die USA aus 6. Dies war eine Reaktion auf die zunehmenden antisemitischen Spannungen in der Sowjetunion.

12. Mukesh Ambani

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 40,1 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Reliance Industries Limited

Universitätsabschluss: Chemieingenieurwesen

Forbes erklärt Mukeshs Reichtum bei 40,1 Milliarden US-Dollar. Der indische Chemieingenieur Mukesh Ambani ist der CEO und der größte Anteilseigner des zweitgrößten Unternehmens in Indien, Reliance Industries Limited.

Er absolvierte einen BA in Chemieingenieurwesen und wollte gerade einen MBA von Stanford erhalten, als er sich entschied, auszusteigen und seinem Vater beim Aufbau von Reliance zu helfen.

Mukesh ist der 19. reichster Milliardär, 32. mächtigste Person und Indiens reichste Person.

Im Gegensatz zu anderen auf der Liste steht Ambanis Reichtum in direktem Zusammenhang mit seinem Ingenieurstudium. Reliance Industries Limited ist auf der Global 500-Unternehmensliste aufgeführt und befasst sich hauptsächlich mit der Raffination von Chemikalien. Ambani ist der größte Aktionär des Unternehmens mit 44.7% aller Aktien.

13. Len Blavatnik

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 20,2 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Access Industries

Universitätsabschluss: Bahntechnik (unvollständig) und Informatik

Forbes rangiert Len als 48. reichste Person in der Welt und er war der56. mächtigste Person im Jahr 2014mit einer Fülle von 20,2 Milliarden US-Dollar. Er wurde in der Ukraine geboren und wuchs in Moskau auf und wanderte in die USA aus 1978.

Len machte sein Vermögen, indem er seine Anteile an der russischen Ölgesellschaft TNK-BP für verkaufte 7 Milliarden Dollar im 2013. Blavatnik besuchte die Moskauer Staatliche Universität für Eisenbahntechnik, beendete seine Studienleistungen jedoch nicht, da die Familie ein Einwanderungsvisum beantragte.

Später erhielt er einen Master-Abschluss in Informatik von der Columbia Univesity.

14. Elon Musk

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 19,9 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Tesla / SpaceX / Neuralink / Die langweilige Firma / Zip2 / Paypal / OpenAI / SolarCity

Universitätsabschluss: Physik und Wirtschaft

Elon Musk hat laut Forbes ein Vermögen von 19,9 Milliarden US-Dollar. Das macht ihn zum 54. reichste Person in der Welt und der 25. mächtigste Person.

Er wurde in Südafrika geboren und wuchs dort auf, wanderte mit 17 Jahren nach Kanada aus und besuchte später die University of Pennsylvania als US-Transfer-Student. Nachdem er Paypal aufgebaut (und verkauft) hatte, kam er später zu Tesla 2003 und bringt seitdem High-End-Elektroautos auf den Markt.

Später gründete er SpaceX und verschiedene andere Unternehmen. Ein Teil seines Motivs für seine Arbeit ist es, den Transport sowohl auf der Erde als auch im Weltraum zu revolutionieren.

15. Vladimir Lisin

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 19,1 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Tulachermet Metallarbeiten

Universitätsabschluss: Bauingenieurwesen

Vladimir Lisin ist ein russischer Stahlmagnat, der sich von seiner Arbeit als Mechaniker in einer sowjetischen Kohlenmine zum stellvertretenden Chefingenieur der Tulachermet Metal Works in den USA hochgearbeitet hat 1986. Forbes schätzt seinen Reichtum auf 19,1 Milliarden US-Dollar.

16. Azim Premji

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 18,8 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Wipro / Azim Premji Foundation / Mission10X

Universitätsabschluss: Elektrotechnik

Tech-Chef Honcho Azim Premji 7,7 Milliarden US-Dollar (Einkommen) Wipro, Indiens drittgrößter Outsourcer, war in einem Kaufrausch, um die Entwicklung anzukurbeln. Im 1966, in der Nachricht vom Tod seines Vaters, der damals 21 Jahre alt Azim Premji kehrte von der Stanford University, wo er Ingenieurwissenschaften studierte, nach Hause zurück, um Wipro zu leiten. Forbes schätzt seinen Reichtum auf 18,8 Milliarden US-Dollar.

Seine letzte Beschaffung war Appirio, eine Cloud-Beratungsfirma in Indianapolis 500 Millionen Dollar. Wipro begann in 1945 als westindische Gemüseprodukte zur Herstellung von Speiseöl aus Erdnüssen.

Premji gab seine Bewertungen ab, um sich 1966 um das privat geführte Unternehmen zu kümmern, als sein Vater Mohamed Hasham Premji verstarb. Er nahm neue Artikel, zum Beispiel Reinigungsmittel, in das Portfolio des Unternehmens auf, doch ein vielversprechendes Programmierprojekt brachte ihm Wohlstand.

Vor einigen Jahren beendete Premji 5 Jahrzehnte als Wipro-Supervisor.

17. Leonid Mikhelson

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 18 Milliarden Dollar

Unternehmen: Novatek

Universitätsabschluss: Bauingenieurwesen

Leonid Mikhelson gründete, ist aber auch Vorsitzender des Erdgasproduzenten Novatek. Forbes schätzt seinen Reichtum als 18 Milliarden Dollar.

Sein Vater leitete den größten Pipeline-Bau-Trust in der Sowjetunion und Leonid begann seine Karriere als Vorarbeiter einer Baufirma, die eine Pipeline in der russischen Region Tjumen baute.

Leonid Mikhelson absolvierte das Samara Institute of Civil Engineering in 1977.

18. Thomas Kwok

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 16,5 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Sun Hung Kai Eigenschaften

Universitätsabschluss: Bauingenieurwesen

Forbes listet das Vermögen von Thomas und seinem Bruder Walter auf 16,5 Milliarden US-Dollar. Thomas ist jedoch der einzige Bruder, der sich als Ingenieur qualifiziert.

Sie schlagen auch vor, dass sie die sind 77. reichste Milliardäre und 4Die reichste Familie in Hongkong.

Nach dem Studium des Bauingenieurwesens am Imperial College London erhielt Kwok einen MBA und beschloss, in die Immobilienbranche einzusteigen.

Heute ist er Vorsitzender von Sun Hung Kai Properties, einem Immobilienunternehmen in Hongkong.

Obwohl sein Reichtum nichts mit seinem Abschluss zu tun hat, hatte er die Absicht, Ingenieur zu werden, bevor sein Vater starb. Thomas wurde zu verurteilt 5 Jahre Gefängnis im Jahr 2014 wegen Bestechung.

19. Vagit Alekperov

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 16,4 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Lukoil

Universitätsabschluss: Wissenschaft und Ingenieurswesen

Vagit Alekperov, ein früherer Bohrinselarbeiter am Kaspischen Meer, arbeitete sich bis zum stellvertretenden Minister der Ölindustrie in der Sowjetunion vor. Vagit hat einen BSc in Wissenschaft und Technik vom Aserbaidschanischen Institut für Öl und Chemie.

Im 1991 Er kombinierte drei vom Ministerium kontrollierte Ölfelder und gründete Lukoil, heute Russlands größte unabhängige Ölorganisation. Alekperov schrieb ein Buch mit dem Titel "Öl Russlands: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft".

Er machte fast 600 Millionen Dollar Forbes schätzt sein Vermögen auf 16,4 Milliarden US-Dollar.

20. James Ratcliffe

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 16,4 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Ineos Group

Universitätsabschluss: Chemieingenieurwesen

James Ratcliffe ist der Gründer, Vorsitzende und Hauptaktionär der chemisch produzierenden Ineos Group. Er ist ein ehemaliger Chemieingenieur und einer der größten Akteure im britischen Schiefersektor.

Ratcliffe verpfändete sein Haus in 1992 BP Chemicals zu kaufen und später eine einzige Anlage von ihnen zu kaufen, um Ineos zu gründen.

Laut Forbes ist sein Vermögen 16,4 Milliarden US-Dollar und das 78. reichster Milliardär in der Welt.

21. Gennady Timchenko

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 16 Milliarden Dollar

Unternehmen: Wolga-Gruppe

Universitätsabschluss: Elektrotechnik

Gennady Nikolayevich Timchenko ist ein russischer Geschäftsmann und Milliardär mit einem geschätzten Vermögen von 16 Milliarden Dollar nach Forbes.

Timchenko ist an vielen russischen Unternehmen beteiligt, darunter das Gasunternehmen Novatek, der Petrochemiehersteller Sibur Holding und viele andere. Er gilt als einer der mächtigsten Menschen in Russland mit engen Verbindungen zu Putin.

Gennady begann seine Karriere als Ingenieur im Werk Izhorsky in der Nähe von St. Petersburg, wo er sich auf den Bau von Stromerzeugern spezialisierte.

22. Mikhail Fridman

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 15,1 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: AlfaGroup

Universitätsabschluss: Metallurgische Technik

Nach seinem Abschluss begann Fridman als Metallurgieingenieur in einer staatlichen Fabrik für elektrische Maschinen in der Sowjetunion. Forbes schätzt sein Vermögen als 15,1 Milliarden US-Dollar macht ihn zum 93. reichste Person am Leben.

Er hält zusammen mit anderen Milliardären, German Khan und Alexia Kuzmichew, Mehrheitsbeteiligungen an der Investmentgruppe AlfaGroup.

23. Shiv Nadar

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 14,6 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: HCL Technologies

Universitätsabschluss: Elektrotechnik und Elektronik

Shiv Nadar ist ein indischer Tech-Pionier, der HCL mitbegründet hat 1976 mit der Absicht, Taschenrechner und Mikroprozessoren herzustellen.

Er ist noch heute Vorsitzender des Unternehmens, das einen kühlen Jahresumsatz von 8 Milliarden US-Dollar einbringt Viertgrößter Softwaredienstleister in Indien.

Laut Forbes ist er der 98. reichste Milliardär in der Welt und der 18. reichste in tech.

24. Viktor Vekselberg

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 14,4 Milliarden US-Dollar

Unternehmen: Renova Group

Universitätsabschluss: Maschinenbau

Viktor hat ein Vermögen von 14,4 Milliarden US-Dollar nach Forbes. Er ist ein in der Ukraine geborener Aluminiumbaron, der seine erste Million verkaufter Kupferabfälle aus abgenutzten Kabeln hergestellt hat.

Viktor kaufte später mehrere mittelgroße Aluminiumhütten und Bauxitminen, die er in die Sual Holding fusionierte 1996.

25. Eric Schmidt

Vermögen (Stand Juni 2018 - Forbes Data): 14 Milliarden Dollar

Unternehmen: Google / Innovationsbemühungen

Universitätsabschluss: Elektrotechnik

Eric trat kürzlich als Executive Chairman von Alphabet (googles Muttergesellschaft) nach 17 Jahren im Amt zurück. Er arbeitet immer noch als technischer Berater.

Eric war Mitbegründer von Innovation Endeavours, einer Venture-Capital-Firma, die bis heute gegründet wurde 676,5 Millionen US-Dollar.

Schmidt hat ein Vermögen von 14 Milliarden Dollar macht ihn zum 106. Milliardär der Welt. Er ist auch der 22. reichste Person in der Techniklaut Forbes.


Schau das Video: 10 Fragen an einen Multi-Millionär. Galileo. ProSieben (Januar 2022).