Inspiration

Frustrierter Ingenieur bittet um technische Bücher für sein Kind

Frustrierter Ingenieur bittet um technische Bücher für sein Kind

Die Geschichte eines Bauvorarbeiters ist viral geworden nachdem es von seinem Bauingenieur Chef geteilt wurde. Der Vorarbeiter ist Vater von sechs Kindern und hatte schon immer den Traum, Ingenieur zu werden. Aufgrund fehlender Finanzierung konnte er sich diesen Traum nie erfüllen und ging ins Baugewerbe. Sein Sohn kämpft jetzt darum, mit dem Gehalt eines Vorarbeiters auszukommen, und strebt ein Maschinenbaustudium an, das die Träume seines Vaters erfüllt, aber mit einem großen Problem: er kann sich keine Bücher leisten.

Der Vorarbeiter, der verzweifelt seinem Sohn helfen wollte, fragte seinen Chef, J. Dipasupil, ob er helfen könne, indem er alte Bücher spende. Sein Chef, ein Bauingenieur, beschloss, dem Sohn des Vorarbeiters ein Buch zu kaufen, konnte sich aber aufgrund der hohen Kosten nur eines leisten. Übersetzt und umschrieben sagte der Vorarbeiter Folgendes:

„Früher habe ich davon geträumt, Maschinenbauingenieur zu werden, aber meine Eltern hatten nicht genug Geld, um meine Ausbildung zu finanzieren. Mein Kind ist ein Studienanfänger am Taguig College. Er lernt sehr viel und geht sogar ohne Geld zur Schule, um Essen zu kaufen. Jeden Tag lernen zu können, reicht aus, um ihn glücklich zu machen. Als mein Kind das letzte Mal ein Buch kaufen musste, hatte ich kein Geld. Es tut weh, Ihr Kind weinen zu sehen, weil Sie in der Schule nicht kaufen können, was es braucht. Mein Kind braucht nur zwei Bücher. ' - - Mr. Renie, Vorarbeiter

Also wandte sich J. Dipasupil an Facebook und teilte die Geschichte des Vorarbeiters mit all seinen Freunden. Seitdem wurde es fast geteilt 50.000 Mal und beliebt bei über 80.000 Menschen. Ingenieure kommen aus dem Holzwerk und hoffen, dass sie dem kämpfenden Ingenieurstudenten helfen können.

SIEHE AUCH: Ingenieurstudent erklärt demütig, warum seine Klassenkameradinnen nicht gleichwertig sind

Sie können den Beitrag hier lesen, wenn Sie dem Ingenieur helfen möchten, indem Sie ein Buch senden oder vielleicht nur etwas, das die Familie ermutigen würde. Wir waren doch alle dort, da der Kauf von Büchern für die Universität sehr teuer werden kann. Oft reicht es nicht aus, sich nur den Unterricht zu leisten oder zur Schule zu gehen. Bücher machen einen großen Teil der Kosten einer Hochschulbildung aus. Die hohen Bildungskosten halten die Menschen leider davon ab, den Job ihrer Träume zu erreichen, aber das sollte nicht so sein.

Ein Teil davon, Ingenieur zu sein, besteht darin, anderen zu helfen, ihre Träume vom Ingenieurwesen zu verwirklichen. Nehmen Sie als Mitschüler, Ingenieure und Führungskräfte im technischen Bereich heute und erreichen Sie einen anderen. Ob finanziell oder durch Ermutigung, die heutigen Arbeitnehmer haben die Möglichkeit, anderen zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen.

Wenn Sie hoffentlich sehen, wie viele Menschen sich bemüht haben, der kämpfenden Familie und dem Maschinenbaustudenten zu helfen, wird ein wenig von Ihnen wiederhergestellt Glaube an die Menschheit.Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, nehmen Sie es auf sich, die Veränderung in der Gesellschaft zu sein, die Sie sehen möchten. Es geht darum, anderen durch Konstruktion, mechanisches Design und alle anderen Bereiche zu helfen. Ihre Arbeit, was auch immer sie sein mag, hat die Kraft, andere zu beeinflussen. Sie erfordert nur ein wenig mehr Aufwand.

SIEHE AUCH: Student baut E Tiny Home für 15.000 US-Dollar


Schau das Video: Liebe Eltern: Tipps zum Umgang mit dem MaskenTRAUMA (Januar 2022).